Bekanntschaften sundern

Quelle: Auszug aus Traktate 26: Steinfurter Bagno von Rainer Wiese Der Graf Carl Paul Ernst von Bentheim-Steinfurt war, wie Dr. Zugleich lag ihm besonders das „Wohlergehen seiner Untertanen am Herzen“ und wurde daher entsprechend von der Bevölkerung geachtet. August 1729 in Burgsteinfurt geboren, als Sohn des regierenden Grafen Friedrich und seiner Gemahlin Franziska Charlotte, einer Gräfin zur Lippe.

Den Erfolg unserer DSV Damen rundete eine erneut stark auftrumpfende Mona Sing vom SV Winnenden mit Rang 3 ab.Lily rächt sich an Ishim und dessen Schar, was dazu führt, dass Lily Bekanntschaft mit Sam und Dean macht. Singles sundern Lily schildert den beiden, dass Ishim das Monster ist, welches die Jungs töten müssen und nicht Sie.Die dortige Anlage war 8-strahlig mit entsprechenden Pavillons die die Machtbereiche des Kurfürsten Clemens August von Köln repräsentieren sollten.Die Aussenbesitzungen des Grafen Carls waren 4 - Batenburg, Ravenshorst, Alpen und Hawickerwert, entsprechend den vier Pavillons, die Jost van Loen bauen sollte.

Bekanntschaften sundern

Das Jahr 1765 muss als das Jahr des planerischen Baubeginns im Bagno angesehen werden. Nach 2 Jahren Bauzeit übergibt der Graf die Geschäfte an seinen Sohn Ludwig und starb am 30. Ihm folgte sein geistvoller Sohn Gelderikus Wilhelmus Ludowikus Ernestus.Er war hochgebildet, ...beseelt von den vielseitigsten geistigen Interessen.Man sieht, mit dieser Sammlung und den Attraktionen im Bagno sollte der Bevölkerung nahe gebracht werden, daß es noch mehr auf der Welt gab als Küche, Kirche und Kühe. Jahrhunderts existierte nur ein relativ kleiner sog."gräflicher Lustgarten" (Barockgarten) in der Nähe des Schlosses. 600 ha große Waldgebiet Sundern (mit "Buchen und Eichen"), das spätere "Bagno" war noch fast unberührt und wies nur wenige Wege auf.Aus dem Nachwuchsteam überzeugten bei den Schülerinnen Ulrike Bertsch vom TSV Degmarn als Siegerin und unsere Jüngste Marie Theres Lehmann vom SV Oberes Banfetal als Zweitplatzierte sowie ein überragender Dominicus Wiedenmayer (DAV Neu-Ulm), der mit jeweiligen Laufbestzeiten bei seinem überlegenen Sieg in der Schülerklasse männlich nichts anbrennen ließ und sich immer mehr in eine gewisse Mitfavoritenrollen für die Junioren EM fährt.

Die Klasse der Jugend 16 weiblich war komplett in der Hand der DSV Rennläuferinnen.

Während des 7-jährigen Krieges lebte Graf Karl in Paris wo er mit der Freimaurerei Bekanntschaft machte. Während dieser Zeit hielt sich auch Benjamin Franklin in Paris auf, der von 1779-1782 Stuhlmeister der Freimaurerloge Neuf Soeurs war.

Ausserdem machte unser Graf in dieser Zeit Bekanntschaft mit vielen anderen geistreichen Männern z. Diderot und d'Alembert und bildete sich in Musik, Sprachen, Lieratur und Naturwissenschaften.

DSV Ski-Inline Cup Martin Vente mit seinen vielen fleißigen Helfern sorgte erneut für hochklassige Rennen auf einer der wohl schönsten und anspruchsvollsten Strecken Deutschlands, des mitten im Hundemtal/Südsauerland gelegenen Orts Oberhundem.

Unser fast komplett am Start befindliches DSV Ski Inline Team ging auf Grund eines zuvor dort absolvierten Trainingslagers bestens vorbereitet in diese Rennen.

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *